Tagged: Werbung

Offline-Werbung: Flyer

In diesem Teil der kleinen Artikelserie für Offline-Werbung befasse ich mich mit dem Flyer. Diese Werbeform ist eine der ältesten und auch bekanntesten Arten. Wir werden täglich mit unzähligen Flyern überschüttet und genau darum ist es auch besonders wichtig den richtigen Flyer mit dem richtigen Inhalt zu verteilen. Was muss drin stehen? Welche Größe ist die richtige?

Offline-Werbung: Visitenkarten und Briefbogen

Der erste Teil dieser kleinen Artikelserie befasst sich mit Visitenkarten und Briefbogen. Die meisten betrachten diese Drucksachen vermutlich schon gar nicht mehr als Werbung. Vielmehr ist es ein Must-Have geworden. Im Grunde ist es das auch. Beide repräsentieren die Firma nach außen. Aber wie setzt man diese Printmedien gezielt für die Werbung ein und wie müssen sie dann aussehen?
Mit diesen Themen werde ich mich in diesem ersten Teil auseinander setzen.

Auch Offline ist wichtig, um Online erfolgreich zu sein

Ich möchte hier eine kleine Artikelserie starten, die sich mit den Thema Offline-Werbung beschäftigt. Das bedeutet, hier geht es um die Werbung, die sich außerhalb des Internet abspielt. Was kann man hier machen, was muss man sogar machen? Die folgenden Artikel werden sich näher mit diesem Thema beschäftigen, die wichtigsten Werbeformen aufschlüsseln und Tipps für die Gestaltung und Anwendung geben.

Wieviel Geld kann ich für Banner-Werbung aus einer Direktvermarktung auf meiner Webseite verlangen?

Egal ob Blog, Affiliate Seite, Forum oder Landingpage, jeder möchte gerne mit seinen Internetaktivitäten Geld verdienen. Das es dafür vielfältige Möglichkeiten gibt, wurde hier im Blog ja schon ausreichend beschrieben. Eine Form, auf die ich heute etwas näher eingehen möchte, ist die Direktvermarktung. Wie man sich Werbekunden außerhalb von Partnernetzwerken angelt, möchte ich in einem anderen Artikel näher beschreiben. Hier gehe ich davon aus, das es einen Kunden gibt, dem man gezielt ein Angebot machen möchte oder jemand der selbständig einen Preis angefragt hat. Jetzt muß ich natürlich einen Preis nennen, der gerechtfertigt ist und mit dem sowohl ich als auch der Kunde gut leben können. Was ist ein Bannerplatz auf meiner Webseite wert? Wie berechne und rechtfertige ich den Preis?

Die eigene iPhone App für mehr Reichweite

Apps sind absolut im Trend. In nur wenigen Jahren hat Apple dafür gesorgt, das das iPhone eines der begehrtesten Smartphones aller Zeiten wurde und durch das große Interesse die Anzahl der Apps im App Store auf weit über 200.000 angestiegen ist. In diesem Artikel möchte ich erklären, wie man nahezu kostenlos zu einer eigenen App kommt, auch ohne die erforderlichen technischen Voraussetzungen und ohne Developer Account bei Apple. Ich zeige Wege, wie man mit dieser eigenen App Geld verdient und wie man sie trotz der gigantischen Konkurrenz an die Frau und den Mann bringt. Denn es gibt durchaus sehr einfache Methoden, um aus der Masse herauszuragen. Der wichtigste Punkt ist aber, mehr Besucher auf die Webseite zu bekommen, da dort das meiste Geld verdient wird. Und dabei kann uns diese App helfen.