Gewusst wie: SEO beim Relaunch optimal umsetzen

Wer heute einen Relaunch der eigenen Website vornimmt, sollte sich insbesondere mit dem Thema SEO auseinandersetzen. Die Suchmaschinenoptimierung stellt eine wichtige Stellschraube im Wettbewerb um die Auffindbarkeit der Website insbesondere über Google dar. Abakus bietet Ihnen eine SEO Relaunch Begleitung, bei der alle essenziellen Kriterien für Ihre bestmögliche Platzierung in den Suchmaschinen garantiert ist. Dafür steht die Geschäftsleitung von Abakus, in persona von Geschäftsführer Kamillo Kluth.

Grundlegende Aspekte der Search Engine Optimization

Grundsätzlich sollten für eine sehr gute SEO in der heutigen Zeit einige Punkte beachtet werden, die mit der Entwicklung der Suchmaschine Google und deren Algorithmus zu tun haben. Zu diesen Aspekten gehören zum Beispiel eine ansprechende und professionelle Usability (=Nutzerfreundlichkeit, Bedienbarkeit) sowie die Optimierung der mobilen Darstellung. Ebenfalls ist es wichtig, dass die relaunchte Website eine moderne SSL-Verschlüsselung aufweist – auch dies ist essenziell für eine verbesserte und wettbewerbsstarke Webseite. Günstig für die bessere Auffindbarkeit der Website im WorldWideWeb ist die Optimierung der Ladezeiten, die durch Ihre Agentur anhand bestimmter, gezielter Arbeiten hergestellt werden kann. Neben diesen genannten Aspekten existiert eine Vielzahl von Stellschrauben, die für die optimierte SEO eingesetzt werden kann – diese sind zwingend zu nutzen, wenn aus dem Relaunch der Website ein echter Kundenmagnet werden soll.

Ohne Content keine starke Webseite

Heutzutage reicht es längst nicht mehr aus, wenn eine Website zu jedem einzelnen Thema, das dem Nutzer vorgestellt wird, ein paar Sätze beinhaltet oder lediglich einen kurzen Absatz. Es kann keine genaue Wortanzahl pro Seite angegeben werden, damit die Website bei Google gut gerankt wird – und erst recht veröffentlicht Google hierzu keine Tipps – jedoch sollte eine einzelne Seite zumindest 300 Wörter aufweisen. Besser sind daneben sicherlich etwa 500 bis 800 Wörter. Also: Content zählt bei der SEO! Innerhalb des Contents sollte dazu gegeben sein, dass ein bestimmtes Keyword oder eine bestimmte Kombination aus Schlagwörtern in einer optimalen Dichte (also nicht zu viel, nicht zu wenig) innerhalb des Texts einer Website auftaucht.

Inhalte erreichbar gestalten – wichtig!

In punkto der bereits angesprochenen Usability ist daneben die Gestaltung der Inhalte äußerst wichtig, das heißt etwa die Hierarchien zu den aufgezeigten Inhalten relativ flach zu gestalten. Mit anderen Worten: Bilder, Grafiken und Text sowie die Anordnung dieser auf einer bestimmten Seite Ihres Relaunches sollten bestens aufeinander abgestimmt sein. Darüber hinaus ist es von großer Bedeutung, dass die Hierarchie der Seiten untereinander nicht allzu tief ist, sodass der User bzw. Kunde seine gewünschten Informationen möglichst schnell findet. Bestenfalls wird der Nutzer bei seinem Anliegen – und sei es noch so speziell – über eine logische Anordnung der Inhalte schnellstmöglich zu seinem gewünschten Content geführt.

Fazit zur SEO beim Website Relaunch

Mit einer professionellen und leidenschaftlich agierenden Agentur, die sich bestens mit dem aktuellen Stand bei der SEO auskennt, können sehr gute Marketingeffekte erzielt werden. Erhält der Relaunch alle Einstellungen, die für die State-of-the-Art-SEO essenziell sind, so kann er mit den direkten Wettbewerbern anhand dieses Kriteriums bestens punkten. Glücklicherweise gibt es Agenturen, die beim Website Relaunch alle wesentlichen SEO-Kriterien anwenden. So wie der SEO Jörn Schulz von Abakus sagt: “Ein Relaunch einer Website bietet die seltene Gelegenheit, alte Denkmuster und Strukturen zu überarbeiten, dies auf der Unternehmenswebsite neu strukturiert zu präsentieren und somit die Inhalte stärker auf die Bedürfnisse der Nutzer bzw. potenziellen Kunden auszurichten. Ein Relaunch mit Berücksichtigung von SEO stellt die Weichen auf Zukunft.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.