BestTextSpinner Online-Hilfe: Textausgabe




Textausgabe eines Artikel

Nachdem der Text bearbeitet wurde, kann er ausgegeben werden. Dabei werden alle SpinTags verarbeitet und unterschiedliche Artikel mit gleicher Bedeutung erstellt. Durch einen Klick auf den Button Textausgabe in der Toolbar wird die Ausgabe gestartet. Zu Beginn erfolgt eine vereinfachte Syntaxprüfung, bei der öffnende und schließende Tags in der gleichen Anzahl vorhanden sein müssen. Klicken Sie hier auf Weiter.

 

Einstellungen

Variablen-Sets verwenden
Sofern Sie vorab ein Variablen-Set mit Variablen in den Einstellungen erstellt haben, können Sie es an dieser Stelle im Text anwenden. Dazu wählen Sie einfach das gewünschte Set aus der Auswahlbox und es werden alle Platzhalter durch die Werte der Variablen ersetzt.
Anzahl der Texte
Bestimmen Sie die Menge der auszugebenden Artikel. Wird der gespinnte Text nun gespeichert, muss ein Zielverzeichnis angegeben werden, in dem dann alle Artikel mit Nummerierung gespeichert werden.

 

Artikellisten

Hier sind bereits eine Reihe von Artikelverzeichnissen gespeichert. Diese können Sie in den Einstellungen jederzeit um weitere Adressen erweitern. Auf diese Weise können Sie den gespinnten Text per Copy & Paste direkt in die Eingabefelder der jeweiligen Zielseite eintragen.

 

Ansicht

Bei der Ansicht ist jederzeit ein Wechsel zwischen reinem Text und HTML möglich. So können auch Formatierungen im Ergebnis betrachtet werden.