Zahlen, Daten, Fakten – Nicht immer sind sie der beste Berater


Im Leben werden viele Entscheidungen getroffen. Manchmal sind sie richtig und gelegentlich auch nicht. Auf welcher Grundlage wurden sie getroffen? Kamen sie einfach aus dem Bauch heraus? Auch für Blogartikel oder digitale Produkte wird recherchiert und die Daten anderer als Basis genommen. Aber nicht immer sollte man sich nur darauf verlassen.

Spam bekämpfen mit Antispam Bee und Reguläre Ausdrücke via Plugin-Hook


Antispam Bee ist eines der effektivsten und beliebtesten Plugins, wenn es um das Thema Kommentar-Spam geht. Leider wurden aus Kostengründen 2 sehr mächtige Filter entfernt. Die Filterung nach Länder und Sprache ist nicht mehr möglich. Dadurch bekommen Reguläre Ausdrücke eine größere Bedeutung. Was sie können und wie man sie anwendet, zeigt dieser Artikel.

Geld verdienen mit digitalen Produkten


Mit einer guten Idee und einer Webseite lässt sich im Internet Geld verdienen. Die digitale Welt bietet aber weit mehr Einnahmequellen als Bannerwerbung und Affiliate Marketing. Eigene digitale Produkte können für hohe und regelmäßige Einnahmen sorgen und sind zudem nahezu unbegrenzt verfügbar. Wie solche Produkte aussehen können und welche Möglichkeiten bestehen, zeigt dieser Artikel.

So lesen deine Besucher auch lange Artikel bis zum Ende


Warum überhaupt lange Artikel schreiben, wenn sie oft nur ungern gelesen werden? Google sagt zwar, dass es nicht auf die Länge eines Artikels ankommt. Allerdings habe ich selber schon oft die Erfahrung gemacht, dass ausführliche Artikel gegenüber der Konkurrenz besser Ranken. Dabei besteht jedoch das Problem, dass deine Leser den Artikel nicht zu Ende lesen, weil er ihnen zu lang ist. Durch den Schreibstil und Formatierungen kann dem aber entgegengewirkt werden.

Artikelserie Affiliate Marketing: Was muss rechtlich beachtet werden?


Was Affiliate Marketing ist, was es mit Affiliate Netzwerken auf sich hat und wann es Sinn macht, wissen wir nun. All das nützt aber nichts, wenn die strengen rechtlichen Anforderungen nicht beachtet werden. In diesem Artikel zeige ich, wo die rechtlichen Fallstricke liegen und was auf jeden Fall vermieden werden sollte, damit nicht ein Vielfaches der ersten Einnahmen für Abmahnungen ausgegeben werden muss.

Google Analytics in 4 Schritten rechtssicher einbinden und nutzen


Google Analytics gehört zu den meistgenutzten Analysetools in Deutschland und bietet einen enormen Umfang an Auswertungen. Durch unsere strengen Datenschutzrichtlinien und das Abmahnsystem ist es allerdings nicht ganz frei von Risiken. Einige wichtige Dinge müssen beachtet werden, damit der Einsatz in der eigenen Webseite keine teuren Folgen haben kann.

Erfolgreich im Internet oder lieber die Finger davon lassen?


Eigentlich muss der erste Satz schon eine Entschuldigung für die Leser enthalten, da dieser Artikel vermutlich nur wenig hilfreich beim Aufbau eines Online Business ist. Man könnte ihn schon fast als Warnung sehen, sich vom Internet fernzuhalten und seine Existenz nicht aufs Spiel zu setzen. Aber hierzulande müssten schon fast Warnhinweise auf den Router gedruckt werden, wie man es von Zigarettenschachteln kennt.

Artikelserie Affiliate Marketing: Wie funktioniert das Amazon Affiliate Programm?


Wir wissen jetzt, was Affiliate Marketing ist, welche Netzwerke es gibt und wie diese funktionieren. Der heutige Artikel dieser kleinen Serie beschäftigt sich mit dem wohl wichtigsten Partnerprogramm für die meisten Nischenseiten, dem Amazon Partnerprogramm. Wer kann teilnehmen? Welche Marketing-Tools werden geboten? In welchen Bereichen lässt sich am meisten verdienen?