Linkaufbau / Linkbuilding

Linkaufbau oder auch Linkbuilding bezeichnet das Beschaffen von Links auf die eigene Webseite
Diese Links auf die eigene Seite werden auch als Backlinks bezeichnet.
Backlinks kann man von den unterschiedlichsten Quellen beziehen. Kostenlos bekommt man sie unter anderem durch Kommentare in anderen Blogs oder einen Eintrag in Blog- oder Artikelverzeichnisse. Es besteht aber auch die Möglichkeit Links mit anderen Blogs zu tauschen, wobei man hier darauf achten muss, das es kein direkter Tausch ist, da dieser sich bestenfalls neutral auf das Suchmaschinenranking auswirkt.

Wer etwas Kapital in die Hand nimmt, kann sich auch Backlinks kaufen. Das geschieht durch Backlinkseller oder indem man gezielt Links auf anderen Webseiten kauft. Das kann einer einzelner Link sein oder auch ein kompletter Text mit mehreren Keywords als Links.

Eine weitere Möglichkeit ist auch das Schreiben von Gastartikeln in anderen Blogs. Hier kann man kostenlose Backlinks einsammeln.

Bei allen Backlinks ist es aber ganz wichtig, das sie nicht das nofollow Attribut bekommen, da sie ansonsten für die Suchmaschinenoptimierung wertlos sind.