Cloaking

Cloaking liefert unterschiedliche Versionen einer Webseite aus
Im Grunde ist das Cloaking eine Technik, die sehr nützlich sein kann. So wird anhand des User-Agents eine an den Anfordernden angepasste Version der Webseite ausgeliefert. Das kann zum Beispiel sinnvoll sein, wenn Mobilgeräte ausgefiltert werden und eine speziell für kleine Bildschirme angepasste Seite angezeigt wird.

Allerdings lässt sich auf diese Weise auch das Suchmaschinenranking beeinflussen. Da sich Suchmaschinen in erster Linie auf Texte konzentrieren, die sowohl im Content als auch in den Links und Bildtiteln enthalten sind, kann ihnen eine speziell optimierte Seite ausgeliefert werden. Während die normalen Besucher eine komplett andere Seite sehen, die mehr auf den Menschen ausgelegt ist, bekommt die Suchmaschine eine sehr strukturierte Seite, deren Texte nur den suchmaschinenrelevanten Teil enthalten.

Bei den meisten Suchmaschinen ist Cloaking allerdings regelwidrig und kann eine Penalty oder auch einen kompletten Ausschlus aus den SERPs nach sich ziehen.