Ajax

Ajax ermöglicht ein “Desktop-Feeling” auf einer Webseite
Da über Webseiten immer umfangreichere Anwendungen zur Verfügung gestellt werden, war es auch wichtig, die Bedienung an die bis dato gewohnte Desktopsoftware anzupassen. Während es mit normalem HTML nicht möglich war, eine bereits übertragene Webseite zu ändern, boten zusätzliche Sprachen wie PHP und JavaScript eine weitere Dynamisierung. Durch Ajax (Asynchronous JavaScript and XML) wurde eine Technologie bereitgestellt, mit der das Verhalten einer Desktopanwendung simuliert werden konnte. So war es möglich erheblich kompaktere Menüs und Interaktionen durch PopUps für den Anwender bereitzustellen.
Wenn Funktionen innerhalb einer HTML Seite aufgerufen werden, dann können diese ausgeführt werden, ohne das die komplette Webseite neu geladen wird.

Viele bekannte Webseiten basieren mittlerweile auf der Ajax Basis. Dazu gehören unter anderem Google Maps und auch Facebook.