Geld verdienen im Internet mit Affiliate Partnerprogrammen

Es ist der Traum vieler Onliner, nicht nur im Internet präsent zu sein, sondern hier auch den gesamten Lebensunterhalt zu verdienen. Und es darf auch durchaus noch ein bisschen mehr sein. Aber oftmals kommt schon nach kurzer Zeit die Ernüchterung und man sitzt vor seinen Webseiten und ist der einzige Besucher. In einer kleinen Artikelserie möchte ich zeigen, wie man mit Affiliate Partnerprogrammen im Internet Geld verdient.

Eine Idee ist der Anfang, aber es Bedarf noch viel mehr, um daraus auch Kapital zu schlagen. Die folgenden Punkte werden in den kommenden Artikeln dieser kleinen Serie behandelt und sollen einen erfolgreichen Einstieg in das Affiliate Marketing ermöglichen.

  1. Die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Start ins Affiliate-Marketing.
  2. Aller Anfang ist schwer. Wer den Schritt in die Selbständigkeit wagt, sollte gewisse Voraussetzungen erfüllen. Manche lassen sich erlernen und andere müssen bereits vorhanden sein. Das schließt sowohl rechtliche Voraussetzungen als auch Charaktereigenschaften ein.

  3. Die Affiliate-Marketing Idee und wie man sie internettauglich macht.
  4. Eine Idee ist schon fast die halbe Miete. Diese muss nun aber auch umgesetzt werden und im Internet funktionieren. Nicht alles lässt sich im WWW realisieren, aber vieles ist möglich. Es gibt Produkte und Dienstleistungen, für die das Internet geradezu prädestiniert ist. Hier ist in den meisten Fällen aber auch eine große Konkurrenz anzutreffen. Es gilt daher besonders die ungewöhnlichen Ideen auf ihre internettauglichkeit zu überprüfen oder diese an das Internet und dessen Eigenschaften anzupassen.

  5. Die Erstellung der Affiliate-Marketing Webseite und/oder Landingpage.
  6. Die Webseite ist die Ladentür, durch die der Kunde das Geschäft betritt. Man kann diese durchaus mit einem realen Ladengeschäft vergleichen. Hier gibt es auch viele Dinge zu beachten, damit der Kunde das Geschäft nicht wieder direkt verlässt. Conversions ist das Zauberwort, das in diesem Artikel eine große Rolle spielt. Stimmt die Conversion-Rate nicht, kann auch die Kasse nicht stimmen.

  7. Wie findet man die passenden Affiliate-Partnerprogramme?
  8. Im Affiliate-Marketing wird nur in den seltensten Fällen auf eigene Produkte zurückgegriffen. Umso wichtiger ist es, die richtigen Partnerprogramme zu finden. In den unterschiedlichen Netzwerken sind diese zahlreich vorhanden, aber nicht automatisch auch für die eigene Idee verwendbar. Wo finde ich meine Partnerprogramme und nach welchen Kriterien sollte ich sie auswählen? Das ist eine Kernfrage in diesem Artikel.

  9. Marketing und Werbung für die eigene Affiliate-Marketing Webseite.
  10. Hat man eine gute und funktionierende Webseite im Internet, dann benötigt man noch etwas ganz wichtiges. Jeder Ladenbesitzer würde jetzt sagen, die Kunden können kommen. Das ist im Internet zwar auch nicht anders, aber das Zauberwort lautet hier: Traffic! Allerdings ist es nicht sinnvoll Traffic um jeden Preis zu bekommen. Das legt schlimmstenfalls nur den Webserver lahm. Viel wichtiger ist qualitativ hochwertiger Traffic. Lieber 10 Kunden, von denen einer kauft, anstatt 100 Kunden, die nur zum Gucken kommen.

  11. Rechtliche Probleme im Affiliate-Marketing und wie man sie vermeiden kann.
  12. Sind die ersten Euros in der Kasse gelandet, kann es schon zu rechtlichen Problemen kommen. Dieses Thema ist sehr komplex und kann nicht in einem Artikel zusammengefasst werden. Allerdings sollen hier die wichtigsten Punkte angesprochen werden, die am häufigsten zu teuren Abmahnungen führen. Abmahnung ist auch nicht gleich Abmahnung. Hier gibt es durchaus Unterschiede und man kann teure und auch “günstige” Abmahnungen bekommen. Welche Unterschiede es hier gibt und wie man sich weitgehend schützt, ist das Thema des letzten Artikels der Artikelserie.

Das Affiliate-Marketing ist ein sehr komplexes Thema und dennoch gibt es in diesem Segment sehr viele erfolgreiche Affiliates, die sehr gut verdienen. Sehr gut ist sicherlich eine relative Angabe, aber 10.000 EUR und mehr sind für viele ein ganz normales Einkommen. Der Anfang ist schwer und viele schmeißen schon nach kurzer Zeit hin, weil sich keine sichtbaren Erfolge einstellen. Geduld ist eine ganz wichtige Eigenschaft, die jeder künftige Affiliate-Marketer besitzen oder zumindest erlernen sollte.

Vielleicht kann diese kleine Artikelserie über Affiliate-Marketing und Partnerprogramme dem einen oder anderen sehr hilfreich sein und verhindern, das eine interessante und vielversprechende Idee zu früh aufgegeben wird.

In den kommenden Tagen und Wochen wird zu jedem der oben angeführten Punkte ein ausführlicher Artikel erscheinen, der das entsprechende Thema umfassend und hoffentlich auch verständlich behandelt wird.

Foto: © Iosif Szasz-Fabian – Fotolia.com

10 Antworten

  1. Thomas sagt:

    Hallo,
    interessanter Artiekl, aber was bedeutet “aber 10.000 EUR und mehr sind für viele ein ganz normales Einkommen”? Pro Woche, Monat oder Jahr?
    Grüße, Thomas

  2. Monatlich natürlich 😉 In der Woche wäre das schon eine sehr stolze Summe, die nur sehr wenige im Internet erreichen. Und im Jahr wäre es ja nicht mehr als ein guter Nebenverdienst. Leben könnte davon bestenfalls ein Single, der noch Zuhause wohnt.

  3. Philipp sagt:

    Affiliate Marketing ist einer der ersten Schritte, wenn es darum geht ernsthaft im Internet tätig zu werden. Es bietet sich einfach an, weil man praktisch zu jeden Thema schon Partnerprogramme findet.

    Rein von Affiliate Marketing leben können nur die wenigsten. Auch Top-Leute wie beispielsweise Ralf Schmitz bauen nebenher noch eigenen Produkte auf. Die geben dem ganzen dann den richtigen Kick.

    Aber auch wenn man eigenen Produkte vertreibst sollte man weiterhin Affiliate Marketing betreiben. Warum? Nun, wenn man beispielsweise zum Thema Hunderziehung ein eigenes eBook oder Video-Kurs entwickelt, kann man mit Affiliat Marketing nebenher sicher noch jede Menge abholen in dem man Hundefutter empfiehlt oder Hundezubehör etc.

    Der Mix macht es aus und auch wenn nur die Kosten der Website gedeckt sind kann Affiliate Marketing schon als Erfolg gewertet werden.

    Mein Tipp: Konzentriert euch zu Beginn nicht drauf ob ihr 1 oder 2 Sales macht, sondern dass ihr Dutzende E-Mail Adressen einsammelt und eure E-Mail Kampagnen stark konvertieren. Das bringt den langfristigen Erfolg!

  4. paid4ruys.de sagt:

    Also ich finde 10000/Jahr auch schon nicht schlecht und leben könnte man davon auch, gibt genug Leute die das schaffen 🙂

  5. Hey, super Seite, wie ich finde! Danke für die vielen Infos! LG

  6. Kai sagt:

    Affiliate Marketing ist der erste Schritt für alle, die im Internet Geld verdienen möchte. Wobei man das Ganze auch soweit ausbauen kann, das man damit gutes Geld verdienen kann. Wobei ich mit 10.000 Euro im Monat worsichtig wäre. Natürlich ist das möglich, genauso wie in jeder anderen Selbständigkeit, doch bis man dahin kommt ist es ein langer, langer Weg :).

  7. Naja, 10000 EUR im Jahr reichen vielleicht einem Single, der noch Zuhause wohnt oder eine Studentenbude hat 😉 Wenn man davon leben sollte, dann muss man auch bedenken, das es Brutto ist und neben den Steuern auch noch Sozialabgaben fällig werden. Ein paar Kosten kommen in jedem Betrieb auch noch zusammen, sodass nicht wirklich ausreichend Geld zum Leben bleibt. Wenn man verheiratet ist und nicht der Alleinverdiener, dann mag das vielleicht reichen.

  1. 15. Februar 2012

    […] erfüllen, die für einen finanziellen Erfolg von elementarer Bedeutung sind. Der erste Teil dieser Artikelserie beschäftigt sich mit den Grundlagen und Voraussetzungen für einen späteren Erfolg im Affiliate […]

  2. 15. Februar 2012

    […] am 15. Februar 2012 Wenn die Idee erst einmal geboren ist, dann möchte man sie natürlich auch umsetzen und Kapital daraus schlagen. Aber nicht jede Idee ist auch wirklich für das Internet geeignet und manchmal muss man ein wenig nachhelfen, damit es doch passt. Mit diesem Thema beschäftigt sich der dritte Teil dieser kleinen Artikelserie. […]

  3. 1. März 2012

    Günstiges Zubehör rund um Ihr Haustier, http://www.zoohaus.de – Ihr Spezialist für Aquaristik…

    Geld verdienen im Internet mit Affiliate Partnerprogrammen | Online erfolgreich oder erfolgreich Online?…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.