Kategorie: Betriebsbedarf / Workflow

Rechnungen online schreiben – So findet man den richtigen Anbieter

Wer über das Internet sein Geld verdienen möchte, wird vermutlich auch selber die Angebote des WWW nutzen. Auch das Erstellen der eigenen Rechnungen kann online erfolgen. Dieser Artikel beleuchtet die Anbieter und deren Angebote. Dabei wird nicht nur auf den Umfang sondern auch die Vor- und Nachteile eingegangen. Eine Tabelle bietet einen direkten Anbietervergleich der wichtigsten Features.

So plant man den Arbeitsalltag mithilfe verschiedener To-Do Listen

Kaum jemand kann sich alle Dinge merken, die im täglichen Geschäftsleben anfallen. Um die eigene Arbeit zu erleichtern und mögliche Probleme zu vermeiden, sind To-Do Listen unterschiedlichster Arten sehr hilfreich. In diesem Artikel zeige ich, wie ich persönlich meinen Arbeitstag mitsamt den heutigen und künftigen Aufgaben strukturiere und welche Software ich einsetze.

Eigentlich ganz einfach: Das heikle Thema Buchhaltung und Steuererklärung

Die Themen Buchhaltung und Steuern werden von vielen Selbständigen unterschätzt und auch gerne mal ganz ans Ende der ToDo-Liste geschoben. Auch der Webmaster Friday macht sich in dieser Runde Gedanken um diese beiden Punkte. Niemand macht sie gerne und doch sind sie unerlässlich. Dabei ist es im Grunde ganz einfach, wenn man die richtige Software nutzt.

Woher kommen Ideen für interessante Blog-Artikel?

Zu Beginn einer Blog-Karriere kann man sich vor Ideen kaum retten, so glaubt man zumindest. Aber schnell kommt die Ernüchterung und es fehlt an Nachschub interessanter Blog-Artikel. Was wollen die Leser sehen und woher bekomme ich die Ideen und Anregungen zu kommenden Artikeln? Diese Frage stellt sich auch der Webmaster Friday in dieser Woche.

Der Firmenblog: Inhalte, Nutzen, Durchführung und Zeitaufwand

Es gibt kaum noch ein Unternehmen, das keine eigene Webseite hat. In den meisten Fällen sind es aber komplett statische Seiten, die dem Besucher nur einen sehr dürftigen Einblick und keinerlei Interaktion bieten. Auch die direkte Kommunikation ist nur selten möglich. Es sind also andere, neue Wege erforderlich, um in der Online-Welt den Anschluss nicht zu verlieren. Was hier ein Firmenblog leisten kann, zeigt dieser Artikel.