Plattformen

A-Commerce als Umsatzmotor: Internethandel.de über Amazon-Services für Einsteiger und fortgeschrittene Online-Händler

Internethandel.de Titelbild Ausgabe Nr 114 04-2013 Amazon-CommerceWer im Internet sein Geld verdienen möchte, träumt nicht selten vom eigenen Online-Shop. Das größte Problem dabei ist aber die fehlende Kundschaft, da niemand den Shop kennt und auch nur selten zufällig auf der eigenen Webseite landet. Um die Aufmerksamkeit potentieller Käufer auf sich zu richten, muss man sich etablierter Marktplätze bedienen. Einer davon ist der Amazon Marketplace.

Geld verdient man im Einkauf – Die besten deutschen Großhandels-Marktplätze 2012

Die Zahl der Online-Shops erklimmt stetig neue Höhen. Das ist sicher nicht zuletzt die Folge der immer zahlreicheren Shopsysteme und deren einfache Bedienung, für die keine Programmierkenntnisse mehr erforderlich sind. Mit dem richtigen Konzept stehen einige auf der Erfolgsleiter schnell oben, während andere kaum von der Stelle kommen. Einer der wichtigsten Faktoren ist immer der Einkauf.

INTERNETHANDEL aktuell: Die führenden Handelskonzepte im E-Commerce

20120409-173449.jpgWenn man sich selbständig macht, dann erwartet man natürlich, das das eigene Konzept von Erfolg gekrönt ist. Da aber nichts von alleine passiert, muss man natürlich planen und kontinuierlich am Ball bleiben. Welche Strategie ist hier die Richtige? Wurden alle Faktoren bedacht? Kann ich weitere Strategien in mein bestehendes Konzept einbinden? Das ist nur ein kleiner Teil der Fragen, die man sich stellen sollte, wenn man erfolgreich von seiner Idee leben möchte.

Geld verdienen mit Layer-Werbung – Eigene Erfahrungen

Layer und Popups haben keinen guten Ruf und das manchmal natürlich auch zu Recht. Hier tummeln sich Anbieter, die mit der Werbung sehr aufdringlich sind und dem Besucher nur zögerlich eine Möglichkeit zum Schließen der Werbung bieten. Auf derartige Layer sollte man möglichst verzichten. Aber welche Anbieter kann man einsetzen?

Einkauf leicht gemacht: Wie importiert man Produkte aus China?

Oft hat man den einen oder anderen Händler bei eBay gefunden, der interessante Waren zu extrem günstigen Preisen verkauft. Hier stellt man sich die Frage, wie sich dabei noch Gewinne erwirtschaften lassen. Große Versandhändler importieren ihre Waren oftmals aus China. Diese Möglichkeit des Einkaufs ist aber auch für kleinere Online-Händler interessant und praktikabel. Wie das geht und was es zu beachten gilt, beschreibt dieser Artikel.

Das vermeintlich böse Thema: Backlinks mieten – Backlinks vermieten

Es gibt reichlich Diskussionen im Internet über Backlinks. Dieser Artikel soll sich aber nicht in die Pro- und Kontra-Diskussionen einreihen, sondern sich ausschließlich mit den Vorteilen und den Verdienstmöglichkeiten befassen. Durch das Vermieten von Backlinks auf der eigenen Webseite lässt sich durchaus ein kleiner Nebenverdienst erzielen, der deutlich über die reinen Serverkosten hinausgeht.

Wie kann mir TWAGO helfen, online Geld zu verdienen?

Wenn man sich im Internet selbständig macht, dann muss man sich ebenso Kunden suchen, wie das bei einem reinen Offline-Geschäft der Fall ist. Man kann natürlich viel Geld in Werbung investieren und auf den ersten Kunden warten. Aber es besteht auch die Möglichkeit, bestehende Marktplätze zu nutzen und dort seine Dienstleistungen anzubieten. Eine solche Plattform stellt twago.de zur Verfügung.

Scroll to Top