Kategorie: e-Commerce

Der schlüsselfertige Online-Shop mit gefüllten Regalen

Viele haben sicher schon mit dem Gedanken gespielt, sich mit einem Online-Shop selbständig zu machen oder zumindest ein wenige nebenbei zu verdienen. Aber die meisten haben sicher schnell gemerkt, das so ein Shop sich nicht nebenbei einrichtet und mit Artikeln füllt. Selbst wenn man genau weiß, was man anbieten möchte, ist es noch viel Arbeit, diese Artikel auch mit Bildern und Beschreibungen in den eigenen Shop zu integrieren. Und dazu gehören auch noch etwas bessere Kenntnisse bezüglich der notwendigen Technik und Software – Mit reinem Basiswissen kommt man hier nicht weit. Aber es geht auch anders.

DropShipping & Ebay: Die richtigen Artikel machen den Erfolg

Das Geschäftsmodell DropShipping bietet viele Vorteile. Das fängt mit einem nicht vorhandenen Lager an und endet mit einem deutlich geringeren finanziellen Risiko. Und das beste dabei ist, der Käufer bei eBay hat ebenfalls nur Vorteile. Er bekommt einen guten Preis und eine schnelle Lieferung. Sie müssen diesen Artikel nicht auf Lager haben, sondern ordern ihn erst bei einer eingehenden Bestellung bei Ihrem Lieferanten. Aber nicht an Ihre Lieferadresse, sondern auf direktem Wege zum Käufer. Schneller und mit weniger Kapital lässt sich kaum ein Vertrieb starten. Allerdings bleibt dennoch ein kleines Problem am Anfang des Weges: Welche Produkte lohnen sich und wer bietet sie im DropShipping-Vertriebsmodell?

Kostenloser Ratgeber: DropShipping – Das große Geheimnis im Online-Handel

Wie viele gute Ideen, die den Online-Handel und das Internet ganz allgemein betreffen, kommt auch das DropShipping aus den USA. Erst vor kurzer Zeit hat es den Sprung über den großen Teich geschafft und sich auch in Europa etabliert. Hier liegt ein großer Teil der Zukunft im Internethandel. Musste man früher ein Lager haben und vor der Geschäftseröffnung Ware beschaffen, so fällt dieser Teil im DropShipping komplett weg. Sogar gegenüber der Kommissionsware ist diese Vertriebsart klar im Vorteil.