So gründet man sein eigenes Online Casino

Das Geschäft mit dem Glücksspiel boomt. Online Casinos versprechen dabei lukrativen Gewinn. Doch insbesondere in Deutschland gilt es, zuvor einige gesetzliche Hürden zu meistern, um sich wirklich dauerhaft auf dem Markt etablieren und sich auch gegen seine Mitkonkurrenten durchsetzen zu können. Wir verraten in diesem Artikel, worauf man bei der Gründung des Online Casinos unbedingt achten sollte.

Nicht mit dem Gesetz in Konflikt kommen

Gerade wenn in Deutschland das Online Casino gelauncht werden soll, sollte man neben dem Spielspaß und den Gewinnaussichten, die das Casino bietet, auch auf das Suchtpotential beim Glücksspiel hinweisen. Doch das alleine reicht noch nicht aus. Zusätzlich sollten auch Beratungsstellen bei Spielsucht auf der Seite genannt werden.

Apropos: Ein seriöses Online Casino verfügt natürlich auch über eine gültige Glücksspiellizenz. Insbesondere die Glücksspiellizenzen von Malta, Curacao, Alderney oder auch Isle of Man und Gibraltar gelten dabei für eine Vielzahl von Ländern. Um generell eine Glücksspiellizenz zu bekommen, muss jedoch in aller Regel die Lizenz in dem Land beantragt werden, in dem das Online Casino auch gelauncht werden soll. Dabei kann man auch den Papierkram dem Anbieter des iGaming Softwareanbieters überlassen. Selbstverständlich jedoch gegen einen Aufpreis! In den meisten Fällen dürfte das aber die deutlich sicherere Variante sein.

Die Software macht’s

Hat man diese rechtlichen Hürden überwunden, sollten man viel Zeit auf die Wahl des iGaming Softwareanbieters aufwenden. Eine sogenannte White-Label-Lösung bietet dabei zum Beispiel die Möglichkeit, die Software sowie die Spiellizenz und die Zahlungsabwicklung zu leasen. Um im letzteren Punkt auf die Bedürfnisse der künftigen Kunden einzugehen ist es ratsam, gleich mehrere Zahlungsmöglichkeiten anzubieten.

Daneben sollte man sich auch entscheiden, welche beliebten Casino-Spiele angeboten werden sollen. An dieser Stelle sei jedoch gesagt, dass ein Online Casino mit dauerhaftem Erfolg in der Glücksspielbranche keineswegs auf die Spielautomaten-Klassiker verzichten sollte. EmotiCoins Online mit Echtgeld zählt da wohl mit Sicherheit zu dem Microgaming-Hit, der jede Menge Spielspaß verheißt. Doch auch ein Live-Casino-Modul kann zu einem ansehnlichen Kundenstamm verhelfen.

Das Auge spielt mit

Um sich unter einer Vielzahl von Online Casinos überhaupt durchsetzen zu können, sollte man unbedingt der Seite ein attraktives Design verleihen. Wie bei vielen Dingen ist auch hier oft weniger mehr! Casino-Spieler gaben in Studien nämlich an, dass die Ladezeit für sie häufig das A und O ist. Um die Seite also nicht unnötig zu verlangsamen, sollte man auf unnötige Grafiken oder Elemente verzichten. Getreu dem Motto also: Weniger ist mehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.