72 Suchergebnisse

Für den Suchbegriff wordpress.

Cookie Consent Tool kostenlos für WordPress


Nachdem der EuGH am 1.10.2019 entschieden hat, dass für alle nicht-essenziellen Cookies grundsätzlich erst eine aktive Zustimmung, also ein Opt-In, erforderlich ist, müssen Webseiten entsprechend angepasst werden. Ich habe in meinen Blogs ein kostenloses Plugin installiert und es so eingerichtet, dass es sich auch mit diversen kostenpflichtigen Tools messen kann. Wie das genau aussieht, zeigt dieser Artikel.

WordPress erfolgreich als CMS einsetzen

WordPress hat sich in den letzten Jahren rasant vom einfachen Blog zum vollumfänglichen Content Management System (CMS) entwickelt. Haben sich anfänglich nur ambitionierte Blogger mit dem System beschäftigt, setzen heute selbst Branchenriesen und Regierungen auf WordPress als Basis. Das hat jedoch auch für eine größere Komplexität gesorgt, mit der sich nicht jeder beschäftigen möchte oder kann. Doch auch dafür gibt es Hilfe.

Updates und Update-Benachrichtigungen in WordPress verbergen


Gelegentlich kauft man sich ein Premium Plugin oder bekommt eines mit einem WordPress Theme im Paket. Meist sind diese aber nur in der gelieferten Version nutzbar bzw. zeitlich begrenzt Updatefähig. Danach stehen sie in der Liste der Updates und geben Fehlermeldungen aus. Das lässt sich jedoch auf einfache Weise verhindern, indem solche Plugins ausgeblendet werden.

Die besten YouTube Plugins für WordPress

Es macht nicht nur aus finanzieller Sicht Sinn, neben dem YouTube Kanal auch einen Blog zu betreiben. Beide können sich gegenseitig Besucher verschaffen und gerade Daten werden auch gerne mal nachgelesen. In diesem Artikel zeige ich die besten Plugins für WordPress, über die der YouTube Kanal mit dem WordPress Blog verbunden werden kann und eine manuelle Einbindung der Videos nicht mehr erforderlich macht.

Die besten Anti-Spam Plugins für lästige Kommentare in WordPress

spam-kommentareJeder mit einer eigenen Email Adresse kennt die vielen lästigen Mails, die täglich den Spamfilter austricksen und uns erreichen. WordPress ist mittlerweile so beliebt und bei so vielen Usern im Einsatz, dass es sich für Spammer auch hier lohnt, ihren Müll abzuladen. In Form von Kommentaren wollen sie uns das verkaufen, was sie auch mit ihren Spam Mails anbieten. Mit den richtigen Plugins und einigen Handgriffen lässt sich diese Art von Spam aber nahezu auf null reduzieren.

Nischenseiten-Netzwerk mit WordPress erstellen und verwalten

WordPress lässt sich schnell installieren und mit entsprechenden Plugins fit für eine Nischenseite machen. Viele kleine Nischenseiten machen aber auch viel Arbeit, obwohl sie sich doch mit der richtigen Installation auch Plugins, Einstellungen und sogar wichtige Inhalte teilen könnten. Eine “vergessene” Webseite mit einer veralteten Datenschutzerklärung könnte schnell für eine teure Abmahnung sorgen.

Buchtipp: WordPress Einsteigerseminar und Praxistipps

Um im Internet erfolgreich zu sein bedarf es vielerlei Kenntnisse. Nicht alle Projekte sind gleich und jedes hat seinen individuellen Touch. Eines aber haben die meisten Blogs, Affiliate Seiten und Landingpages, die ich hier behandele, gemeinsam. Die Grundlage, das “Betriebssystem” des Projektes ist WordPress.